BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freiwillige Feuerwehr Bispingen

Gartenstr. 5
29646 Bispingen

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.feuerwehr-bispingen.de


Aktuelle Meldungen

Jahreshauptversammlung 2022

(20. 05. 2022)

Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Bispingen

 

Wie so viele Ortsfeuerwehren blickte auch die Feuerwehr Bispingen auf gleich zwei Jahre bei ihrer Jahreshauptversammlung zurück.

Aktuell gehören der Einsatzabteilung 59 Männer und 11 Frauen an. Ortsbrandmeister Marcel Jipp musste zwar ein paar Austritte verzeichnen, allerdings konnte er auch neue Kameradinnen und Kameraden begrüßen und somit den Mitgliederstand konstant halten.

Im Jahr 2020 wurden 45 Einsätze und im darauffolgenden Jahr 55 Einsätze abgearbeitet. Es wurde das gesamte Einsatzspektrum abgedeckt: technische Hilfeleistungen wie Baum auf Straße oder nach einem Unfall eingeklemmte Person, aber auch Brandeinsätze wie beispielsweise brennender PKW oder Gebäudebrand gehörten dazu.

Außerdem wurden darüber hinaus einige Räumlichkeiten im Feuerwehrhaus renoviert und neugestaltet.

Die Feuerwehr Bispingen wird in diesem Jahr um eine Abteilung reicher werden: Die Planungen zur Gründung einer Kinderfeuerwehr laufen bereits auf Hochtouren. Dann können Kinder bereits ab 6 Jahren sich mit dem Thema Feuerwehr, Spiel, Spaß und Gemeinschaft beschäftigen.

Zum Abschluss seines Berichtes dankte Marcel Jipp allen für die geleisteten Arbeiten und die aufgewendete Zeit. Außerdem bat er seine Mitglieder diesen Dank auch Zuhause in der Familie auszurichten, da man dort gelegentlich spontan mal fehlt, wenn der Meldeempfänger einen Feuerwehreinsatz ankündigt.

Holger Bockelmanns Bericht vom Feuerwehrmusikzug fiel sehr kurz aus, da leider fast kein Auftritt möglich war und Proben ebenfalls zum großen Teil nicht stattfinden durften. Dennoch ist die Motivation der Musiker hoch und man freut sich auf die nun bevorstehenden Auftritte und Veranstaltungen. Der Musikzug besteht momentan aus 19 Mitgliedern plus 7 Mitgliedern der so genannten Bläserklasse.

Die Jugendfeuerwehr besteht aktuell aus 13 Jungen und 4 Mädchen, so Jugendfeuerwehrwart Stefan Bruns. Seit Sommer 2021 finden die Dienstabende wieder in gewohnter Weise regelmäßig statt. Den jungen Brandschützern wurde nicht nur feuerwehrtechnisches Wissen vermittelt, sondern auch Gemeinschaft, Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz.

Gemeindebrandmeister Carsten Renk berichtete den Anwesenden über die Geschehnisse in den letzten zwei Jahren der Feuerwehr auf Gemeindeebene. Besonders freute er sich, dass trotz der besonderen Lage in der Vergangenheit keine auffälligen Austritte, sondern sogar einige Eintritte zu verzeichnen waren.

Jan-Ole Witthöft als Feuerwehrausschussvorsitzender und Bispingens Ortsvorsteher Stephan Müller dankten den ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männern für ihre geleisteten Arbeiten zu jeder Tages- und Nachtzeit auch im Namen der Bispinger Bürger. Seitens der Kreisfeuerwehr Heidekreis überbrachte der stellvertretende Brandschutzabschnittsleiter Nord Joachim Müller die besten Grüße und bedankt sich für die Unterstützung auf Kreisebene in verschiedenen Bereichen.

Neu in die Einsatzabteilung aufgenommen wurden: Eleén Kadow, Emma Bergmann, Vincent Asi-Ais und Ben Wendt.

Befördert wurden: Dennis Cordes (1. Hauptfeuerwehrmann), Mareike Kornauka (Oberfeuerwehrfrau) und Florian Bockelmann (Oberlöschmeister).

Geehrt für langjährige Mitgliedschaft wurden: Tobias Scheel, Kai Bockelmann und Jasper Allermann (alle 25 Jahre), Ilka Drees-Groffmann (10 Jahre Feuerwehrmusikzug), Katja Wolff (20 Jahre Feuerwehrmusikzug), Timo Bockelmann (30 Jahre Feuerwehrmusikzug).

Gewählt wurden Timo Bockelmann (Schriftführer), Michael Finke (Gerätewart), Hans-Peter Dodt (stellv. Gerätewart) und Kassenprüfer Yannik Habermann.

Foto zur Meldung: Jahreshauptversammlung 2022
Foto: Jahreshauptversammlung 2022


Fotoalben


Veranstaltungen